Leichter leben mit Migräne

Migräne-Coaching in Essen
Vorgespräch vereinbaren

Tausche Migräne gegen innere Ruhe & Lebensfreude

Du wünschst Dir von ganzem Herzen

9

mehr Lebensfreude und innere Ruhe im Alltag

9

Verspannungen langfristig selber lösen zu können

9

mehr Gelassenheit bei Stress, Hektik und Druck

9

den Mut für angemessene Veränderungen in Deinem Leben

9

einen Weg, Beruf und Migräne besser zu vereinbaren

9

einen mitfühlenden Umgang mit Dir selbst beim Migräne-Anfall

9

eine Minderung der Häufigkeit und Dauer von Migräne-Attacken

Komm in einen liebevollen Kontakt mit Dir selbst und lebe leichter mit Migräne.

Migräne durch Stress

Grundsätzlich hat das Gehirn im Vergleich zu anderen Organen im Körper einen sehr hohen Energieverbrauch. Wenn Du unter Migräne leidest, reagiert Dein Gehirn stärker und schneller auf Reize wie ein Mensch ohne Migräne. Ein zu viel, zu schnell, zu plötzlich führt zu einer starken Aktivität der Nervenzellen. Als Folge erschöpfen die Energievorräte schneller und es kann eine Migräneattacke entstehen. Daher ist es für Dich wichtig, den Energielevel im Blick zu haben und Deinen inneren Akku regelmäßig aufzuladen.

Migräne-Coaching schult Deine Achtsamkeit und Dein Mitgefühl. Du erlernst einen angemessenen Umgang mit Stress und innerem Druck. Eine achtsame Bewältigung von Schmerz bietet nachweislich ein großes Potential zur Verbesserung Deiner Lebensqualität. 

Wie Migräne-Coaching hilft

Das Migräne-Coaching fördert Deine Selbstwahrnehmung und Selbstreflexion. Es verschafft Dir die Klarheit darüber, was Du brauchst, um selbstbestimmt und leichter mit der Migräne zu leben. Du erweiterst Deine Perspektiven und siehst neue Wege für ein erfülltes Leben trotz der Migräne.

Mit innerem Abstand bekommst einen Überblick über Deine Situation. Je bewusster Dir Deine persönlichen Bedürfnisse sind, umso angemessener kannst Du mit Dir umgehen. Dies befähigt Dich, auch bei Stress, Hektik oder Druck ruhig und gelassen zu bleiben. Du setzt notwendige Grenzen und sagst liebevoll JA zu Dir selbst.

Darüber hinaus erkennst Du, wie Du Berufs- und Privatleben mit Deiner Migräne vereinbaren kannst. Durch diesen klaren Blick entsteht der Mut, aus vollem Herzen für Dich einzustehen und Deinen persönlichen Weg zu gehen. Die Zuversicht, dass es Wege zu einem entspannten und erfüllten Leben gibt, motiviert Dich, dranzubleiben.

Selbsthilfe-Methoden wie die Praxis der Achtsamkeit und des Selbstmitgefühls, Entspannungsmethoden und/ oder ausgewählte Yoga-Sequenzen ergänzen das Coaching. Sie schenken Dir bei regelmäßigem Training neue Energie und Lebensfreude, innere Ruhe und Gelassenheit.

Migräne effektiv vorbeugen

Migräne ist eine neurologische Erkrankung. Schmerzmittel sind ein wichtiger Baustein der Migränebehandlung. Doch Du kannst darüber hinaus noch mehr für Dich tun – auch wenn die Anlage zur Migräne im eigentlichen Sinne nicht änderbar ist. Effektive Coaching- und Selbsthilfe-Methoden helfen, die Bereitschaft des Gehirns für einen Migräne-Anfall zu reduzieren.

Ein ausgeglichenes Leben sowie eine gute Balance der einzelnen Lebensbereiche sind neben einer medikamentösen Schmerztherapie das beste Mittel der Wahl bei Migräne. Genau an diesen Punkten setzt das Migränecoaching an.

Du erfährst, wie wichtig ein gesunder Umgang mit Deiner Erkrankung ist, um Deine Lebensqualität spürbar zu verbessern. Ziel ist es durch Akzeptanz, Verhaltensänderung sowie  Entspannungsmethoden, das Leben mit Migräne selbstbestimmt und zufriedener zu gestalten.

Leben mit Migräne – Was brauchst Du?

Achtsamkeits-Coaching - Ganzheitliche Stressbewältigung

Es fällt Dir leichter, den wichtigen Dingen in Deinem Leben mehr Raum zu geben. Der Umgang mit Migräne-Schmerzen wird mitfühlender. Du findest mehr Klarheit in Bezug auf Deine persönlichen Lebensziele und den Mut, Deinen persönlichen Weg zu gehen.

Die Praxis der Achtsamkeit und des Selbstmitgefühls – Weg durch den Schmerz

Die Achtsamkeits- und Selbstmitgefühls-Praxis bieten Dir ein großes Potential bei der Bewältigung von Schmerzattacken. Ein achtsamer und mitfühlender Umgang mit Dir selbst schenkt Dir innere Ruhe, Klarheit und Kraft.

Yin Yoga und Progressive Muskelentspannung gegen Migräne

Sanftes Yin Yoga, bewegtes Faszien Yoga und Entspannungstraining führen zu einer tiefen Entspannung von Körper, Geist und Seele. Verspannungen werden behutsam gelöst.

Führen eines individuellen Migräne-Tagebuchs

Durch Anleitung zur Selbstreflexion gewinnst Du wertvolle Erkenntnisse, um mitfühlend und fürsorglich mit Dir umzugehen.

Tägliches Training / Integration der Übungen

Eine Übungspraxis über einen langen Zeitraum bewirkt, dass Du im Alltag entspannter bleibst oder schneller zur Entspannung zurückfindest.

Lerne neue effektive Bewältigungsstrategien für die Herausforderungen eines Lebens mit Migräne kennen.

Lebensfreude trotz Migräne

Aufgrund eigener Betroffenheit ist mir das Migräne-Coaching ein Herzensanliegen.
Vor einigen Jahren kam die Migräne immer öfter, manchmal tagelang. Zu Beginn wusste ich nicht, wie ich damit umgehen soll. Diese Migräne-Anfälle machten mich nicht nur immer wieder arbeitsunfähig, sondern zermürbten mich auch.

Mein Wissen und meine Erfahrung als Yogalehrerin, Entspannungspädagogin und Achtsamkeits-Coach waren mir eine sehr große Hilfe, um einen gesunden Umgang mit der Migräne zu finden. Darüber hinaus holte ich mir Unterstützung bei Kolleginnen, schulmedizinisch und naturheilkundlich arbeitenden Ärzten, denen ich dafür sehr dankbar bin.

Neben einer akuten Schmerztherapie und regelmäßiger Achtsamkeitspraxis gehört auch die progressive Muskelentspannung zu meiner täglichen Routine. Ausgewählte Yoga-Sequenzen lösen Verspannungen und Blockaden sanft auf. All dies bewirkt, dass ich mich ruhiger, ausgeglichener und mehr in meiner Kraft fühle.

Die Migräneanfälle und deren Folgen verursachten auch immer wieder inneren Stress. Durch das Auflösen innerer Konflikte wurden und werden Gelassenheit und Handlungsfähigkeit wieder hergestellt.

Einige Veränderungen brauchten Zeit und haben mich Mut gekostet. Doch es hat sich gelohnt. Seitdem gestalte ich meinen Alltag bewusst so, dass die Migräne nicht mehr mein ganzes Leben beherrscht. Durch einen mitfühlenden Umgang mit mir selbst komme ich auch besser durch die Zeit eines Migräneanfalls. Lebensfreude, Selbstbestimmung und Gelassenheit haben wieder viel Raum in meinem Leben. Und ich lerne immer noch dazu…

Mit ganzen Herzen möchte ich nun andere Migräne-Betroffenen dabei unterstützen, mutig und vertrauensvoll ihren Weg zu einem erfüllten und glücklichen Leben trotz ihrer Migräne zu gehen.

Erstelle Dein persönliches Migräne-Coaching Paket

Bist du bereit

9

für nachhaltige Veränderungen in Deinem Leben?

9

Dich intensiv mit den Möglichkeiten der Selbsthilfe auseinanderzusetzen?

9

neue Wege und Methoden auszuprobieren – für ein selbstbestimmtes Leben?

Mache schon heute den ersten Schritt und vereinbare ein unverbindliches Vorgespräch mit mir.
Gemeinsam besprechen wir, was Dein individuelles Migräne-Paket enthalten soll.

Migräne-Coaching Basis

Liebe die kleinen Schritte

  • 5 Stunden Coaching über 3 Monate
  • Achtsamkeitsübungen
  • Transferaufgaben
  • E-Mail-Support

plus optional

  • Yin Yoga oder Entspannungstraining
  • Audio mp3/4
  • Migräne-Tagebuch

>> Unverbindliches Vorgespräch

Migräne-Coaching Intensiv

Liebe den Prozess

  • 10 Stunden Coaching über 3 Monate
  • Achtsamkeitsübungen
  • Transferaufgaben
  • E-Mail-Support

plus optional

  • Yin Yoga oder Entspannungstraining
  • Audio mp3/4
  • Migräne-Tagebuch

>> Unverbindliches Vorgespräch

Migräne-Coaching Veränderung

Liebe den ganzen Weg

  • 15 Stunden Coaching über 3 Monate
  • Achtsamkeitsübungen
  • Transferaufgaben
  • E-Mail-Support

plus optional

  • Yin Yoga oder Entspannungstraining
  • Audio mp3/4
  • Migräne-Tagebuch

>> Unverbindliches Vorgespräch

Bitte beachte:

Das Migräne-Coaching ist eine Ergänzung zur schulmedizinischen Schmerztherapie. Ärzte, Physiotherapeuten und Osteopathen sind die ersten Adressen bei jeglichen Schmerzthemen. Ich gebe keine Empfehlungen zur medikamentösen Schmerztherapie. Das Coaching ersetzt keinen Arztbesuch.

Mein Angebot richtet sich ausschließlich an psychisch stabile Menschen. Coaching ist Hilfe zur Selbsthilfe und kann nicht über die Krankenkasse abgerechnet werden.

Unverbindliches Vorgespräch zum Migräne-Coaching

Vereinbare jetzt ein persönliches Vorgespräch zu diesem Thema. In diesem Vorgespräch hast Du die Möglichkeit, mich persönlich kennenzulernen Ich beantworte Deine Fragen zum Ablauf und zur Arbeitsweise. Das Vorgespräch ist unverbindlich und für Dich entstehen keine weiteren Verpflichtungen. Das Vorgespräch dauert 20-30 Minuten und kostet 20,00 €.

Oder telefonisch unter +49 201 84 67 29 29

Du oder Sie? Wie möchtest Du angeredet werden? Auf meiner Website entschied ich mich bewusst für das „Du“, da ein großer Teil meiner Arbeit mit dem „Du“ verbunden ist. Bei unserem ersten persönlichen Gespräch werde ich Dich fragen, ob Du Dich damit wohlfühlst oder ob Du das „Sie“ bevorzugst. Für mich ist es ausschließlich wichtig, dass die Zusammenarbeit auf Augenhöhe stattfindet und wir respektvoll und offen miteinander umgehen.

Schaue Dir auch diese Angebote an

Yoga gegen Migräne

Achtsamkeitscoaching

Migräne FAQ