Yoga Advent Special 2018

Tauche ein in die Kraft der Stille!

Yin Yoga und Achtsamkeit

gehören untrennbar zusammen und nähren sich gegenseitig. Yin Yoga bietet Dir die Möglichkeit, Dich sanft zu dehnen, loszulassen und Dich tief zu entspannen. Die Achtsamkeit auf Dich und Deinen Körper zu richten wirkt dabei heilend und öffnend.

Intensive, ausgleichende Yin Yoga Sequenz

Mit einer intensiven, ausgleichenden Yin Yoga Sequenz bereitest Du Körper und Geist auf die Sitzmeditation vor. Die Kraft des Yin Yoga liegt in der Entschleunigung, der Praxis der Achtsamkeit und des liebevollen Mitgefühls. Wir wollen in unseren Körper hineinspüren und uns so annehmen, wie wir sind. Erst das Annehmen erlaubt es uns, innere Spannungen wirklich loszulassen. Nach einer sanften und achtsamen Yin Yoga Praxis fällt es uns oft leichter, im Sitzen zu meditieren, da der Körper weniger Anspannung in sich trägt.

Innere Ruhe durch Yin Yoga und Meditation

Langfristig können Gefühle wie Dankbarkeit, Gelassenheit und Geduld zunehmen. Nach einer intensiven Yin-Yoga-Praxis stellt sich meist ein Gefühl der wohltuenden Entspannung und tiefen Zufriedenheit ein. Atem- und Metta-Meditation (Meditation des Mitgefühls) vertiefen das Gefühl, wieder ganz in Deiner Mitte zu anzukommen. Yin Yoga und die Praxis der Achtsamkeit geben Dir die Möglichkeit, Deine innere Ruhe und Kraft zu stärken.

Yin Yoga und Achtsamkeit in der Adventszeit

Im Winter, besonders in der oft trubeligen Adventszeit, sehnen wir uns oft nach Rückzug, Entspannung und Regeneration. Wir spüren das Bedürfnis nach mehr Stille und es bietet sich an, unsere Energien im Inneren zu konzentrieren, um sie für stabilisierende und ordnende Prozesse zu nutzen. Yin Yoga und Achtsamkeitsmeditation helfen Dir, ganz bei Dir ankommen und Kraft zu schöpfen. Du kannst dich auf eine angenehme Mischung aus theoretischen Inputs und sehr viel Praxis freuen. Keine Vorkenntnisse notwendig

ALLE AKTUELLEN TERMINE IM ÜBERBLICK

YOGA  ADVENT  SPECIAL 2018

Yin Yoga und Achtsamkeit, Workshop am 02.12.2018

Termin: Sonntag, 2. Dezember 2018, 11.00-16.00h

Teilnehmerzahl: 6 bis max. 12 Personen

65,00 €, inkl. Handout

► Ausgebucht. Warteliste* möglich!

*Hinweis zur Warteliste

Auch wenn der gewünschte Kurs oder Workshop ausgebucht ist, lohnt es, sich auf die Warteliste setzen zu lassen. Es kommt immer mal wieder vor, dass Teilnehmer/in kurzfristig absagen müssen. Du setzt Dich auf die Warteliste, indem Du Dich einfach über das Anmeldeformular zum Kurs oder Workshop anmeldest. Sobald ein Platz frei wird, setze ich mich mit Dir in Verbindung.

An Feiertagen finden keine Kurse statt. Alle Preise gelten pro Person und inklusive 19% MwSt.